IHK-Abschluss Bachelor für Hochschulmanagement: Mitarbeiterinnen unserer Hochschule zählen zu ersten Absolventinnen

Fachwirtin für Hochschulmanagement – so dürfen sich Anna-Maria Wechelmann und Rabea Ladenberger, Mitarbeiterinnen an unserer Hochschule, ab sofort nennen. Sie gehören zu den ersten circa 30 Absolvent*innen des neuen IHK-Abschlusses.

„Wir freuen uns sehr, den neuen Abschluss der IHK in der Tasche zu haben“, so Wechelmann und Ladenberger. „Wir haben uns während der Fortbildung intensiv mit den Themenfeldern Recht, Finanzen und Personal beschäftigt und dabei im Grunde alles gelernt, was für die Arbeit im Hochschulmanagement nötig ist.“ Darunter fallen unter anderem auch Führungs- und Kommunikationskompetenzen sowie Krisenmanagement.

In anderthalb Jahren haben Wechelmann, die im Dezernat Finanzen und Controlling arbeitet, und Ladenberger aus dem Dekanat des Fachbereichs Architektur ihren Abschluss gemacht. Die Grundlagen, um den neuen IHK-Abschluss zu erreichen, liefert der Qualifizierungslehrgang Hochschulmanagement, den die Professional School gGmbH, Tochtergesellschaft der Universität Münster, seit 15 Jahren anbietet. Er gilt als ein zentrales Element der Fort- und Weiterbildung für Führungskräfte in der Hochschulverwaltung in Nordrhein-Westfalen. Die Fortbildung umfasst einen einmal wöchentlich stattfinden Kurs sowie eine darauf aufbauende Selbstlernphase und endet mit der IHK-Prüfung. Absolvent*innen, die sich noch weiterqualifizieren möchten, können darüber hinaus den Titel ‚Master Professional‘ erwerben.

Der Fortbildungsabschluss ist der erste regionale IHK-Abschluss dieser Art, der in Nordrhein-Westfalen genehmigt wurde. Vorangegangen war ein Genehmigungsprozess, bei dem das nordrhein-westfälische Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie (MWIKE NRW) die Anforderungen, den Rahmenlehrplan und die Rechtsvorschrift der IHK geprüft und bewertet hat.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken